AK Glauben und Naturwissenschaft

Der Arbeitskreis “Glauben und Naturwissenschaft” wurde im Frühjahr 2019 ins Leben gerufen. Der Austausch innerhalb des AK erfolgt v.a. über ein Online-Forum. Ergebnisse der Arbeit finden Sie in den folgenden Beiträgen. Wenn Sie Interesse haben, die Entwicklung im Forum zu beobachten oder selber teilzunehmen, wenden Sie sich per E-Mail an Winfried Dressler (siehe Randspalte).

Resilienz – wie Krisen bewältigt werden (können) 03.05.2021, 18.00 Uhr, Vortrag von Daniela Körber, Pfarrerin - Was macht den Menschen stark in der Krise? Vortrag über Resilienzforschung und christlichen Glauben ... »weiterlesen
Gründung in Gott Fundstück 1 - Nicht Gott, nicht Jesus, der Glaube heilt. Das ist eine wesentliche Botschaft des neuen Testamentes. Wenn das wahr wäre und jedem klar, was es hieße, durch Glauben heil zu werden, bräuchte es weder Priester noch… ... »weiterlesen
Hochfeldener Dialog zwischen Naturwissenschaften und Theologie Vorstellung - Der Hochfeldener Dialog stellt sich im offenen Gespräch den Möglichkeiten einer Verständigung über zentrale Fragen unseres Selbst- und Weltverständnisses. ... »weiterlesen
Zwei Bezüge zwischen Glauben und Wissen Impuls 1 - Als Menschen begannen, sich von kirchlicher Dogmatik zu befreien, erschien „nur Geglaubtes" klein im Vergleich zu Gewusstem. Doch wer meint, damit das Wesentliche des Glaubens erfasst zu haben, hat das Kind mit dem Bade ausgeschüttet. ... »weiterlesen
Themenlandkarte Eine erste Übersicht über die Diskussionsthemen des AK "Glaube und Naturwissenschaft" wurde erarbeitet - Im Prinzip können alle Themen, die einen Nutzer im Zusammenhang von Glaube und Naturwissenschaft interessieren, im Forum ihren Platz bekommen. Doch für den Anfang sind Schwerpunkte hilfreich. Deshalb hat der Lenkungskreis eine erste Orientierung, eine… ... »weiterlesen
Einladung des AK Glauben und Naturwissenschaft Start zur DV 2019 - Je brisanter das Weltwissen wird, desto wichtiger ist, dass ihm der Glaube als Partner zur Seite steht. Wie das gelingen kann, darüber wollen wir einen vielstimmigen Dialog führen. Für den laufenden Austausch haben wir ein… ... »weiterlesen