Lektüre, die sich lohnt

Themen und Anliegen der Evangelischen Akademikerschaft werden in der vierteljährlich erscheinenden Zeitschrift evangelische aspekte vorgestellt und diskutiert. Zur Dokumentation von Hochschuldialogen gibt die ea die Buchreihe Evangelische Hochschuldialoge heraus.

Daneben werden auf dieser Website Beiträge von Tagungen sowie Ergebnisse aus Arbeitskreisen und Verlautbarungen des Verbandes veröffentlicht.

Rundbrief 1/2019 des Evangelischen Forums Westfalen- Das Evangelische Forum Westfalen gibt zweimal jährlich einen Rundbrief für seine Mitglieder und andere Interessierte heraus. ... »weiterlesen
Neuauflage – Relaunch: Neue Homepage für das Evangelische Forum Westfalen 8. April 2019, 11.55 Uhr- Der WEB-Auftritt (Homepage) für das Evangelische Forum Westfalen (EFW) konnte heute erfolgreich überführt werden in das neue Internetangebot des Bundesverbandes der Evangelischen Akademikerschaft in Deutschland e.V. (EAiD). ... »weiterlesen
„Reformation geht weiter – auch für den Glauben!“ Buchveröffentlichung zum Reformationsgedenken- Unter dem Titel „Reformation geht weiter – auch für den Glauben!“ hat der Arbeitskreis „Gottesbild heute“ sein 2012 begonnenes Online-Projekt „Kernfragen des Glaubens“ mit einer Internet-Präsentation und einer Buchveröffentlichung abgeschlossen. ... »weiterlesen
Stellungnahme zum EKD-Papier „Evangelische Verantwortungseliten – Eine Orientierung“ aus dem ea-Arbeitskreis "Evangelische Bildung und Verantwortung"- Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland begrüßt, dass die EKD das Thema „Evangelische Verantwortungseliten“ auf ihre Agenda gesetzt hat. Die entsprechende Erklärung des Rates der EKD sieht der ea-Arbeitskreises "Evangelische Verantwortungseliten"… ... »weiterlesen
Das neueste aspekte-Heft zum Thema „Vertrauen“ Ausgabe 1/2019- Ohne Vertrauen geht nichts. Und zugleich ist es ein sehr fragiles Gut. Wo ist „blindes Vertrauen“ am Platz und wo braucht es Absicherung? Ein Heft über das wachsende Bedürfnis nach… ... »weiterlesen
Buchreihe Evangelische Hochschuldialoge- Die Buchreihe "evangelische hochschuldialoge" dokumentiert die Ergebnisse ausgewählter Hochschuldialogen in Deutschland. Sie macht die Beiträge einem breiteren Publikum zugänglich. ... »weiterlesen
Die “Klage des Friedens” Die Streitschrift des Erasmus und der Streit um den Frieden heute- Der Hochschuldialog 2017 in Halle fand zum 500-jährigen Jubiläum der berühmten Streitschrift "Klage des Friedens" von Erasmus von Rotterdam statt. Die beiden Hauptvorträge von Prof. Thomas Nauerth und Oberkirchenrätin Karen… ... »weiterlesen
Kirche – eine „ewige Baustelle“? Stolpersteine auf dem Weg in eine ungewisse Zukunft- Der Landesverband Sachsen hat ein „Arbeitsheft“ erstellt, in dem eine Vielzahl von „Mängeln“ aufgelistet wird – Ergebnis eines längeren Diskussionsprozesses im LV über die „Baustelle Kirche“. Ein kurzer Blick ins… ... »weiterlesen
Verantwortung von Theologie und Kirche heute Vortrag auf der EAiD-Delegiertenversammlung 2017- Auf der Delegiertenversammlung des Bundesverbandes 2017 sprach Prof. i.R. Dr. Reinhard Schmidt-Rost zum Thema "Verantwortung von Theologie und Kirche heute in einer Gesellschaft, die aus den Fugen zu geraten droht". ... »weiterlesen
Situation der Kirche in einer säkularen Gesellschaft Kernthesen des Vortrags von Bischof Martin Hein auf der DV 2018- Wir geben – in der Sprache der biblischen Tradition – „dem Kaiser, was des Kaisers ist“ (Matthäus 22,21), wenn wir uns als Kirchen aktiv an der Gestaltung des gesellschaftlichen Prozesses… ... »weiterlesen