Medienempfehlungen

Themen und Anliegen der Evangelischen Akademikerschaft werden in der vierteljährlich erscheinenden Zeitschrift evangelische aspekte vorgestellt und diskutiert. Zur Dokumentation von Hochschuldialogen gibt die ea die Buchreihe Evangelische Hochschuldialoge heraus.

Daneben werden auf dieser Website Webseminare und Videos empfohlen, Beiträge von Tagungen sowie Ergebnisse aus Arbeitskreisen und Verlautbarungen des Verbandes veröffentlicht.

Dr. theol. Katarína Kristinová: Der „unsichtbare“ Gott. Wie neu von Gott reden angesichts der veränderten Welt? - Vortrag vom 09.07.2022 - Neue Sprache braucht das Land Für viele Menschen, selbst für Christinnen und Christen, sind traditionelle Gottesvorstellungen fraglich oder sinnlos geworden. Das Wort „Gott“ scheint zu einer leeren Chiffre zu verkommen,… ... »weiterlesen
Literatur von Frauen Nachbericht zum FrauenSalon vom 19.7. mit Literaturtipps für die Sommerzeit - Eine gute Handvoll Frauen kam zusammen, um sich gegenseitig Literatur vorzustellen und sich angeregt über ihre Leseerfahrungen auszutauschen. Vorgestellt bzw. empfohlen wurden folgende Bücher: Austen, Jane: Stolz und Vorurteil, 1813.… ... »weiterlesen
Das neueste “aspekte”-Heft zum Thema “Das Böse” Ausgabe 2/2022 - Seit Jahrhunderten beschäftigen sich Philosophie und Theologie, aber auch Literatur und Kunst mit dem Phänomen des „Bösen“. Dabei ist „das Böse“ nicht nur eine moralische Kategorie, sondern hat von jeher… ... »weiterlesen
“evangelische aspekte” zum Thema “Generationen” Ausgabe 1/2022 - Die Gräben zwischen den Generationen scheinen immer tiefer zu werden. Klima- und Corona-Krise zeigen zugleich mit neuer Intensität, wie sehr jüngere und ältere Menschen aufeinander angewiesen sind. Brauchen wir eine… ... »weiterlesen
„Exkursionen ins jüdische Westfalen. Musik & Kultur in westfälischen Landsynagogen.“ Buchveröffentlichung zur Erinnerungskultur - Manfred Keller (Herausgeber): Exkursionen ins jüdische Westfalen. Musik & Kultur in westfälischen Landsynagogen Nur zwei Dutzend von etwa 180 Landsynagogen in Westfalen haben die Shoah überlebt. Sie dienten nach 1945… ... »weiterlesen
Rundbrief 1/2022 des Evangelischen Forums Westfalen – - Das Evangelische Forum Westfalen gibt zweimal jährlich einen Rundbrief für seine Mitglieder und andere Interessierte heraus. ... »weiterlesen
Landsynagogen in Westfalen Ein Film von Jens Tampier, gefördert von der EAiD - Von den fast 200 Landsynagogen in Westfalen gibt es heute nur noch wenige. Um so wichtiger, diese Orte des jüdischen Lebens wieder in den Blick der Öffentlichkeit zu rücken. Mit… ... »weiterlesen
Nachhaltigkeit als Herausforderung für die Gesellschaft Impulse aus Schöpfungstheologie und Wissenschaft - Beitrag zur Nachhaltigkeits-Diskussion Schon vor dem ersten Bericht des Club of Rome 1972 haben Christen angesichts der Bedrohung unserer natürlichen Lebensgrundlagen die Schöpfungstheologie (wieder)entdeckt und zu einer ökologischen Theologie weiterentwickelt.… ... »weiterlesen
“evangelische aspekte” zum Thema “Zufriedenheit” Ausgabe 4/2021 - Zufrieden zu sein, bedeutet nicht nur, das als ausreichend zu empfingen, was man hat. Es heißt auch, seinen Frieden mit dem zu finden, wer man ist und in welchen Umständen… ... »weiterlesen
“evangelische aspekte”zum Thema “Kirche und Kunst” Ausgabe 3/2021 - Jahrhundertelang lebten Kirche und Kunst in einer engen Symbiose. Doch mit der Säkularisierung scheint die Entfremdung immer größer zu werden. Viele Künstler*innen sehen Kirche heute v.a. aus einer kritischen Distanz,… ... »weiterlesen