Themengebiet “Kirche und Gesellschaft” Aktuelles aus unserer Arbeit

Wandel des Lebens? Perspektiven auf den Tod Online-Dialog zu aktuellen Glaubensfragen am 14.11.2022 von 18.30 bis 20.30 Uhr - Der Tod wird in den Religionen sehr unterschiedlich angesehen. Er kann als Wandel verstanden werden, der kaum größere Bedeutung hat als die Pubertät. Er kann ein Akt der Befreiung sein, der Erlösung aus dem irdischen… ... »weiterlesen
Erfahrungen mit der Erinnerung Dienstag, 1. Nov. 2022, 18.00Uhr, Dreikönigskirche - Haus der Kirche - Referent: Hans-Peter Lühr Ort: Haus der Kirche - Dreikönigskirche, Dresden Veranstalter:  Haus der Kirche - Dreikönigskirche, Dresden, ea-Landesverband Sachsen, Dresden Lesung aus seinem Buch: "Dresden - Erfahrung mit der Erinnerung" "Man kennt Hans-Peter Lühr als… ... »weiterlesen
Leben in Reichtum. Was machen wir daraus? Online-Dialog zu aktuellen Glaubensfragen am 10.10.2022 von 18.30 bis 20.30 Uhr - „Selig sind die Sanftmütigen; denn sie werden das Erdreich besitzen“, heißt es in der Bibel. Echt jetzt!? Ein Blick in die Medien lässt keinen Zweifel: Einem Aggressor kann man nicht einfach die andere Wange hinhalten.… ... »weiterlesen
Selbstbestimmtes Sterben Ein Diskussionsprojekt zum Mitmachen - In diesem Projekt greifen wir ca. einmal im Monat einen Aspekt des Themas »Selbstbestimmtes Sterben« heraus und und laden Sie ein, mit zu diskutieren: Was sind Ihre Antworten? Was erscheint Ihnen fragwürdig? Was können Sie… ... »weiterlesen
1001 Nacht und das Problem des assistierten Suizid Querverbindungen 1 - Drei Wissenschaften, Medizin, Jura und Theologie werden zu einem ethischen Dilemma befragt. Doch alle drei kommen an Punkte, wo sie aus sich selbst nicht weiterwissen. Bildlich gesprochen schauen die Wissenschaften auf den Menschen zurück, der… ... »weiterlesen
For Future? Religion, Bildung, Demokratie in der Klimabewegung Webseminar der Evangelischen Akademie Frankfurt vom 6. Mai 2020 - Schreiben Sie uns Ihre Kommentare zu diesem Webseminar. Wir finden, dass es eine gute Diskussionsgrundlage zu den Themen Klimawandel und Nachhaltigkeit aus verschiedenen Blickwinkeln bietet, und eine weitere Verbreitung verdient. ... »weiterlesen
“evangelische aspekte” zum Thema “Antisemitismus” Ausgabe 1/2020 - Der Antisemitismus ist in Deutschland auf dem Vormarsch. Wie erleben das die betroffenen Menschen? Und was können wir dagegen tun?- Ein Heft über Ausprägungen und Hintergründe des Antisemitismus sowie über die Frage, wie angesichts der… ... »weiterlesen
“evangelische aspekte” zum Thema “Heimat” Ausgabe 4/2019 - Lange sprach in Deutschland fast niemand von seiner „Heimat“. Mit dem Erstarken rechter Bewegungen erlebt der Begriff allerdings eine Renaissance. Lässt sich ohne ideologischen Balast über regionale, kulturelle oder religiöse Verwurzelung sprechen? ... »weiterlesen
Aufgaben und Grenzen kirchlicher Äußerungen zu gesellschaftlichen Fragen von Jörg Winter - Staat und Kirche sind in unserem Staate getrennt. Heißt das aber, dass die Kirchen sich nicht in die Politik einzumischen hätten? Ist Religion tatsächlich „Privatsache“, wie es immer wieder behauptet wird? Oder gibt es vielleicht… ... »weiterlesen
Elite für andere Wie sich die Evangelische Kirche neu für Eliten zu öffnen versucht - Kann es einen sinnvollen christlichen Elite-Begriff geben? Die Evangelische Akademikerschaft hat das EKD-Papier „Evangelische Verantwortungseliten. Eine Orientierung“ kritisch gesichtet und Konsequenzen für die kirchliche Arbeit formuliert. ... »weiterlesen