Themengebiet “Bildung und Kultur” Aktuelles aus unserer Arbeit

Unser vorherrschendes Weltbild als geistiges Korsett Vortrag bei der Mitgliederversammlung der ea-Württemberg im Sept. 2022 - …Der dritte Teil schließlich besteht aus einer Serie von neun „Lockerungsübungen“. Sie zielen darauf, das Korsett in bequemere, passende Kleidung zu wandeln. ... »weiterlesen
„Im jüdischen Bochum. Spurensuche auf dem Stelenweg.“ Buchveröffentlichung zur Erinnerungskultur - Manfred Keller stellt in diesem Buch das Projekt „Jüdisches Leben in Bochum – Orte der Erinnerung“ und die Bedeutung der jüdischen Gemeinschaft für die städtische Gesellschaft vor. ... »weiterlesen
Der Stelenweg in der Bochumschau: “Jüdisches Leben in Bochum” Virtuelle Tour zeigt jüdische Geschichte in einem Video. - Der Stelenweg in der Bochumschau: "Jüdisches Leben in Bochum" Virtuelle Tour zeigt jüdische Geschichte in einem Video. ... »weiterlesen
Friedrich Schiller: Enge Welt, weite Gedanken Fundstück 5 - „Die sind so engstirnig“ echauffierte sich kürzlich ein Bekannter über einige Impfgegner, die trotz 4. Corona-Welle und 2G+ Regel entschlossen sind, sich nicht impfen zu lassen. ... »weiterlesen
Nachbericht: Reise in die Provence mit Margot Gilch Ein erstes Kennenlernen der Provence - „Die Provence habe ich mir als flaches Land vorgestellt – und jetzt fahren wir am ersten Tag gleich durch eine bergige Gegend!“ und kommen da an, wo wir für die Dauer unserer Reise wohnen werden… ... »weiterlesen
Zeit in Naturwissenschaft und (religiös gefärbter) Alltagserfahrung Querverbindungen 3 - Klassische Physik, Thermodynamik, Relativitätstheorie, Quantenphysik und Komplexitätsforschung haben je eigene Zeitvorstellungen gewonnen, die der Alltagserfahrung mal mehr, mal weniger fremd sind. In knapper Form finden Sie hier, worum es jeweils geht. ... »weiterlesen
Geistes- und Neurowissenschaften im Diskurs Querverbindungen 2 - Ein in der weiteren Zukunft zu erreichendes Ziel wäre für mich eine einheitliche Erkenntnis der materiellen und der geistigen Welt, eventuell über eine gemeinsame Grundlegung der Natur- und der Geisteswissenschaften. ... »weiterlesen
Das Haus meiner Eltern hat viele Räume Interview mit Ursula Ott, Chefredakteurin des Magazins „chrismon“, Autorin zahlreicher Sachbücher - Was wird aus unseren alt gewordenen Eltern - und was machen wir mit deren Zuhause? Wie verabschieden wir uns von unserem alten Zuhause in Würde? Was muss weg und was kann bleiben? Wie können Eltern… ... »weiterlesen
Was nützen uns technische Assistenzsysteme, Robotik und Sensorik im Alltag? Interview mit Cornelia Kricheldorff, bis August 2020 Prof. für Soziale Gerontologie der Katholischen Hochschule Freiburg zum 8. Altersbericht der Bundesregierung. - Expertise aus erster Hand. Prof. Cornelia Kricheldorff hat am 8. Altersbericht im Sprecherrat des Fachausschusses „Alter und Technik“ der Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG) unmittelbar mitgewirkt. Der Altersbericht wird durch eine weisungsunabhängige Sachverständigenkommissionen, die… ... »weiterlesen
Das „Jenseits“ der Quantenphysik Impuls 3 - ...Nun hat ausgerechnet die Physik, die sich doch mit der sinnlich wahrnehmbaren Welt befasst, festgestellt, dass es einen solchen Bereich jenseits der uns sichtbar umgebenden Welt wirklich gibt ... »weiterlesen