Themengebiet “Bildung und Kultur” Aktuelles aus unserer Arbeit

Eginald Schlattner – eine Entdeckung wert! Ein Porträt - Für die Teilnehmer einer Reise der Evangelischen Akademikerschaft nach Rumänien jedenfalls war die Begegnung mit Eginald Schlattner eine Entdeckung und ein Erlebnis besonderer Art – und so ist auch sein neuer Romans Wasserzeichen, laut einer… ... »weiterlesen
Der Stelenweg in der Bochumschau: “Jüdisches Leben in Bochum” Virtuelle Tour zeigt jüdische Geschichte in einem Video. - Der Stelenweg in der Bochumschau: "Jüdisches Leben in Bochum" Virtuelle Tour zeigt jüdische Geschichte in einem Video. ... »weiterlesen
Resilienz – wie Krisen bewältigt werden (können) 03.05.2021, 18.00 Uhr, Vortrag von Daniela Körber, Pfarrerin - Was macht den Menschen stark in der Krise? Vortrag über Resilienzforschung und christlichen Glauben ... »weiterlesen
Reise in die Provence verschoben auf 14. - 24. April 2021 - Unser idyllisches Hotel Aurélia liegt in Maussane-les-Alpilles mit Bad im Park. Abendessen werden wir bei Le Mas Teulière, 600 m entfernt. Das Programm ist voller Highlights, darunter Camargue mit Besuch einer Manade. ... »weiterlesen
Das Tausend-Dollar-Projekt: bedingungsloses Grundeinkommen in Kenia 01.03.2021, 18.00 Uhr Vortrag von Jonathan Fischer, freier Journalist in München - Kann ein bedingungsloses Grundeinkommen in "Dritt-Welt-Staaten" zur Entwicklung beitragen? Ein vielversprechendes Experiment in Kenia... ... »weiterlesen
Lichtverschmutzung – Probleme und Lösungen 04.01.2021, 18.00 Uhr, Ludwigshafen - Vortrag von Anna Katharina Prim, Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen - Lichtverschmutzung ist ein Phänomen in Ballungsgebieten - es zeugt von der Bedrohung der Tierwelt und schädigt auch den Menschen ... »weiterlesen
Sind wir zu viele? – Frauenrechte und Maßnahmen gegen die Überbevölkerung 07.12.2020, 18.00 Uhr Online-Vortrag von Dr. Andrea Roedig (freie Publizistin in Wien) - Bei allem, was wir fürs Klima tun können – weniger fliegen, kein Fleisch essen, auf Strohhalme, Plastiktüten verzichten usw. – wird uns immer auch vorgerechnet: den größten ökologischen Fußabdruck hinterlassen wir, indem wir Kinder zeugen. … ... »weiterlesen
Verstörende Einsichten Impuls 2 - Es scheint einen Moment der Einsicht gegeben zu haben: „Ah, so hängt alles zusammen! Ich verstehe, jetzt ergibt alles einen Sinn!“ ... »weiterlesen
Hochfeldener Dialog zwischen Naturwissenschaften und Theologie Vorstellung - Der Hochfeldener Dialog stellt sich im offenen Gespräch den Möglichkeiten einer Verständigung über zentrale Fragen unseres Selbst- und Weltverständnisses. ... »weiterlesen