Themengebiet “Bildung und Kultur” Aktuelles aus unserer Arbeit

Eginald Schlattner – eine Entdeckung wert! Ein Porträt - Für die Teilnehmer einer Reise der Evangelischen Akademikerschaft nach Rumänien jedenfalls war die Begegnung mit Eginald Schlattner eine Entdeckung und ein Erlebnis besonderer Art – und so ist auch sein neuer Romans Wasserzeichen, laut einer… ... »weiterlesen
Herbstwanderung der süddeutschen Landesverbände 1.- 3. Oktober 2021 in Freiburg im Breisgau/Baden - Freiburg, die Perle des Breisgau - wir freuen uns, dass wir ein schönes Wochenende dort gemeinsam verbringen können. Ein ausführliches Programm wird dazu noch folgen! In vermutlich Deutschlands ältestem Gasthof in Freiburgs schöner Altstadt haben… ... »weiterlesen
Reise in die Provence verschoben auf 16.-26. September 2021 - Unser idyllisches Hotel Aurélia liegt in Maussane-les-Alpilles mit Bad im Park. Abendessen werden wir bei Le Mas Teulière, 600 m entfernt. Das Programm ist voller Highlights, darunter Camargue mit Besuch einer Manade. ... »weiterlesen
„Im jüdischen Bochum. Spurensuche auf dem Stelenweg.“ Buchveröffentlichung zur Erinnerungskultur - Manfred Keller stellt in diesem Buch das Projekt „Jüdisches Leben in Bochum – Orte der Erinnerung“ und die Bedeutung der jüdischen Gemeinschaft für die städtische Gesellschaft vor. ... »weiterlesen
Der Stelenweg in der Bochumschau: “Jüdisches Leben in Bochum” Virtuelle Tour zeigt jüdische Geschichte in einem Video. - Der Stelenweg in der Bochumschau: "Jüdisches Leben in Bochum" Virtuelle Tour zeigt jüdische Geschichte in einem Video. ... »weiterlesen
Geistes- und Neurowissenschaften im Diskurs Querverbindungen 2 - Ein in der weiteren Zukunft zu erreichendes Ziel wäre für mich eine einheitliche Erkenntnis der materiellen und der geistigen Welt, eventuell über eine gemeinsame Grundlegung der Natur- und der Geisteswissenschaften. ... »weiterlesen
Das Haus meiner Eltern hat viele Räume Interview mit Ursula Ott, Chefredakteurin des Magazins „chrismon“, Autorin zahlreicher Sachbücher - Was wird aus unseren alt gewordenen Eltern - und was machen wir mit deren Zuhause? Wie verabschieden wir uns von unserem alten Zuhause in Würde? Was muss weg und was kann bleiben? Wie können Eltern… ... »weiterlesen
Was nützen uns technische Assistenzsysteme, Robotik und Sensorik im Alltag? Interview mit Cornelia Kricheldorff, bis August 2020 Prof. für Soziale Gerontologie der Katholischen Hochschule Freiburg zum 8. Altersbericht der Bundesregierung. - Expertise aus erster Hand. Prof. Cornelia Kricheldorff hat am 8. Altersbericht im Sprecherrat des Fachausschusses „Alter und Technik“ der Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie (DGGG) unmittelbar mitgewirkt. Der Altersbericht wird durch eine weisungsunabhängige Sachverständigenkommissionen, die… ... »weiterlesen
Das „Jenseits“ der Quantenphysik Impuls 3 - ...Nun hat ausgerechnet die Physik, die sich doch mit der sinnlich wahrnehmbaren Welt befasst, festgestellt, dass es einen solchen Bereich jenseits der uns sichtbar umgebenden Welt wirklich gibt ... »weiterlesen
Unser Arbeitskreis Vorstellung - Wir wollen nach Stimmen suchen, die mit vernünftigen Argumenten für das tragende Fundament sprechen, in dem wir bemerkt oder unbemerkt wurzeln. ... »weiterlesen