Themengebiet “Glaube und Theologie” Aktuelles aus unserer Arbeit

Mut zur Sanftheit. Besonnene Wege in die Zukunft Online-Dialog zu aktuellen Glaubensfragen am 1.8.2022 von 18.30 bis 20.30 Uhr - „Selig sind die Sanftmütigen; denn sie werden das Erdreich besitzen“, heißt es in der Bibel. Echt jetzt!? Ein Blick in die Medien lässt keinen Zweifel: Einem Aggressor kann man nicht einfach die andere Wange hinhalten.… ... »weiterlesen
„Your own personal Jesus“ – Betrachtungen zur Mystik und zum „Einssein“ Online-Dialog zu aktuellen Glaubensfragen am 11.7.2022 von 18.30 bis 20.30 Uhr - Der Esoterik-Markt boomt. Viele Menschen suchen nach Erfüllung und Sinn. Und wir Christen? Stimmt es, was der Theologe Karl Rahner prophezeite: „Der Christ der Zukunft wird ein Mystiker sein“? Was kann unsere Seelen zum Schwingen… ... »weiterlesen
Der unsichtbare Gott – Neu von Gott reden in einer veränderten Welt? Vortrag und Begegnung am 9.7.2022 - - Gott, ehemals das Wichtigste im Leben der Menschen, ist kaum noch vom existentiellen Interesse. Wie können wir neu von Gott reden dort, wo die traditionelle Begrifflichkeit versagt und an den Menschen vorbeigeht? Welche Worte wählen,… ... »weiterlesen
(Zer)störend oder bewahrend? Der Mensch als Gottes Ebenbild Online-Dialog zu aktuellen Glaubensfragen am 13.6.2022 von 18.30 bis 20.30 Uhr - Der göttliche Auftrag war klar: „Füllet die Erde und machet sie euch untertan“, heißt es im 1. Buch Mose. Was haben wir aus diesem Auftrag gemacht? Es herrschen Gewalt und Krieg, die Menschen beuten Natur… ... »weiterlesen
Siehe, ich schaffe ein Neues Impuls 9 - Wir müssen mit Veränderungen zurecht kommen, schon ohne Katastrophen, im persönlichen Leben und Altern, in der Gesellschaft mit allem Fortschritt und in der Welt der Lebewesen mit Virusmutationen und Artensterben. ... »weiterlesen
Präzise Worte der Wissenschaft – poetische Worte des Glaubens Querverbindungen 5 - In seinem Buch „Unverfügbarkeit“ beschreibt der Soziologe Hartmut Rosa etwas, das er „identifizierendes Denken" nennt. Er zitiert in diesem Zusammenhang ein Gedicht von Rainer Maria Rilke ... »weiterlesen
Staunend begreifen, begreifend staunen Impuls 6 - Einige Herausforderungen im Dialog der Naturwissenschaften mit religiösen Traditionen und spirituellen Bewegungen ... »weiterlesen
Gemeinsame Metaphysik Querverbindungen 4 - Metaphysik – brauchen wir nicht. Naturwissenschaftler und (evangelische) Theologen sind sich da einig. Doch Beispiele für tatsächlich gemeinsame Metaphysik lassen sich in der Geschichte einige erkennen – und bis heute alle nebeneinander finden. ... »weiterlesen
Geglaubte Zeit: Unsere Zeit ist uns gewiss ein Freund Fundstück 4 - Die Zeit fühlt sie sich für jeden Menschen und von Moment zu Moment anders an. Man sagt, die Zeit rennt davon, oder sie zieht sich. Oder sie steht plötzlich still. Nichts geht mehr ... »weiterlesen
Glauben und Naturwissenschaft – zwei Wege zur Bewältigung von Wirklichkeit Impuls 4 - Es handelt sich bei Glauben und Naturwissenschaft um zwei Möglichkeiten, sich die Weltwirklichkeit anzueignen, die jedoch jeweils auf unterschiedlichen Fragestellungen, Methoden und Zielsetzungen beruhen ... »weiterlesen