AK Israel – Palästina

Der AK Israel – Palästina befasst sich mit dem jahrzehntelangen Konflikt zwischen dem Staat Israel und den Palästinensern. Zu den Aufgaben des AK gehört grundsätzlich die Aufarbeitung der historischen Entwicklungen im Konfliktfeld und der theologischen Hintergründe.

AK Kirche und Hochschule

Wie steht es heute um die Präsenz der Kirchen an den Hochschulen? Wir sehen einen großen Handlungsbedarf. Im Arbeitskreis erarbeiten wir Vorschläge zur Verbesserung der Situation, um diese mit zuständigen Vertretern der Landeskirchen zu besprechen.

AK Kirchentag

Der AK-Kirchentag ist verantwortlich für die Präsenz der Evangelischen Akademikerschaft auf dem alle zwei Jahre stattfindenden Deutschen Evangelischen Kirchentag. Er betreut den Kirchentagsstand und organisiert Veranstaltungen vor Ort.

AK Frauen

In der Evangelischen Akademikerschaft begegnen sich Frauen und Männer verschiedener Generationen in Gesprächskreisen vor Ort, bei Tagungen oder in Arbeitsgruppen. Sie hören aufeinander und lernen voneinander. Gleichzeitig gibt es bei … »weiterlesen

AK Kirchen öffnen und erhalten

Der Arbeitskreis “Kirchen öffnen und erhalten” setzte sich seit 2006 für die erweiterte Nutzung von Kirchen ein und machte es sich zur Aufgabe, die kirchliche und gesellschaftliche Öffentlichkeit für die Problematik zu sensibilisieren. Im Jahr 2015 hat er seine Tätigkeit mit einer Tagung und zwei Publikationen abgeschlossen.

AK Evangelische Bildung und Verantwortung

Welche Bedeutung haben (evangelische) Bildungsprozesse und Bildungssystem für Verantwortungsfähigkeit von Menschen heute? Welche Rolle spielen sog. “Verantwortungseliten” in der Gesellschaft und mit welchen Angeboten können sie erreicht werden? Das sind Fragen, mit denen sich der Arbeitskreis “Evangelische Bildung und Verantwortung” beschäftigt.