Themenlandkarte Eine erste Übersicht über die Diskussionsthemen des AK "Glaube und Naturwissenschaft" wurde erarbeitet

Im Prinzip können alle Themen, die einen Nutzer im Zusammenhang von Glaube und Naturwissenschaft interessieren, im Forum ihren Platz bekommen. Doch für den Anfang sind Schwerpunkte hilfreich. Deshalb hat der Lenkungskreis eine erste Orientierung, eine thematische Landkarte, erarbeitet:

  1. Klärungen: 
    1.1 Was ist Glaube?
    1.2 Wie funktioniert Wissenschaft?
  2. Wissenswelt:
    2.1 Fragen zum modernen Weltbild
    2.2 Fragen zum modernen Menschenbild
  3. Was gefährdet sein könnte und gestärkt werden soll:
    3.1 Bei allem Individualismus – Der Mensch ist ein Beziehungswesen. Über die Freuden und das Leid in Beziehung (oder einsam) zu sein.
    3.2 Was macht gelingendes, gutes Leben aus?
    3.3 Wie lässt sich Leid bewältigen?

Zusätzlich wurden drei Themenschwerpunkte mit zugehörigen Beispielthemenfeldern notiert:

Was wird aus den Menschen?
-> Zum Einfluss von Digitalisierung und künstlicher Intelligenz (KI), Mensch-Maschine-Schnittstelle
-> Fehlerbehebung und Verbesserung des Menschen: Von der Selbstoptimierung mittels Trainings über die Leistungssteigerung mit Pillen bis zur Überwindung des Alterns und Gen-Editing
-> Transhumanismus

Was stärkt uns Menschen?
-> Illusionen aufgeben. Glaubensinhalte, die im Widerspruch zu Wissbarem stehen, sollten auf ihren Bedeutungsgehalt hinterfragt werden, um das sprichwörtliche Bad, nicht aber das Kind auszuschütten.
-> Glaube!? Haltungen und Praxis. Das “?” würdigt, dass Glaube nicht nur stärkt. Es gibt auch destruktive Formen von Glauben, die zu überwinden sind.
-> Würde
-> Sinnstiftung
-> Ethik

Wie bringe ich mein Wissen mit meinem Glauben zusammen?
Persönliche Konflikte und Fragen muss niemand mit sich allein ausmachen.