Landesverband Berlin/Brandenburg

Der Landesverband Berlin/Brandenburg trägt den Namen “Evangelisches Forum Berlin/Brandenburg”. Er bietet in der Hauptstadt folgende regelmäßige Veranstaltungen an.

Das Politische Café

Das politische Café tagt monatlich in den Räumen der Evangelischen Paulusgemeinde Zehlendorf. Anfragen an Manfred Berg, bergmanfredberg@gmx.de.

Philosophischer Gesprächskreis

Der Naturwissenschaftlich-Philosophische Gesprächskreis beschäftigt sich derzeit mit der Frage nach den Folgerungen aus der Quantenphysik für Philosophie und Theologie.  Um der Konsistenz der Gesprächsrunden willen, ist der Teilnehmerkreis begrenzt. Zu den monatlichen Sitzungen wird jeweils gesondert eingeladen. Anfragen an Dr. Gisela Raupach-Strey, raupach-strey@phil.uni-halle.de.

Theologischer Salon

Wir laden theologisch interessierte Menschen (mit und ohne Theologiestudium) ein, zum Gespräch in kleiner Runde über Glaubensfragen, die uns und unsere Zeit bewegen. Viele gesellschaftliche Themen haben einen theologischen oder religiösen Hintergrund, für den wir oft wenig Raum zur Klärung und Diskussion haben. Der Theologische Salon bietet eine solche Gelegenheit. Verantwortlicher Theologe ist Holger Schmidtke. Da der Salon in einer Privatwohnung (in Berlin-Schöneberg) stattfindet, bitten wir um verbindliche Anmeldungen an Tamara Hahn: tamara@xdeluxe.in-berlin.de. Eine Anfahrtbeschreibung erhalten Sie nach Anmeldung.

Kirche quo vadis Was ist der Kern des christlichen Bekenntnisses - Die Bedeutsamkeit des christlichen Glaubens im europäischen Abendland sinkt unaufhaltsam.War er noch im 19.Jh. eine unumstrittene, Gesellschaft prägende und steuernde Autorität, ist er heute für die meisten kaum mehr von Relevanz. Übrig bleibt eine lockere-eher… ... »weiterlesen