Werte, Glaube, Grundgesetz – Was hält die Gesellschaft noch zusammen? Frühjahrstagung am 17.-19. Juni 2022, Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn

Werte_Glaube_Grundgesetz_Tagungsflyer2022Seit einigen Jahren wird wieder intensiv über das Thema der Spaltung der Gesellschaft diskutiert.
Ob im entfernten Ausland (z.B. den USA während der Amtszeit von Donald Trump), in der EU (siehe z.B. Brexit und Flüchtlingskrise) oder innerhalb Deutschlands (z. B. Verschwörungsglaube im Zusammenhang mit Corona-Maßnahmen): Immer wird die Sorge vor einem Auseinanderbrechen der Gesellschaft, vor einer Aufkündigung der geschriebenen oder ungeschriebenen Übereinkünfte über den Zusammenhalt vorgebracht.
Wie gespalten aber ist unsere Gesellschaft überhaupt? Und was sind mögliche Gründe für das Auseinanderdriften von Teilen der Gesellschaft?
Ist Religion ein immunisierender Faktor, oder befördert sie gar gesellschaftliche Spaltung?
Was spaltet Gesellschaften – was hält sie zusammen? Zur Erklärung werden verschiedene Theorien dargelegt, sowie aktuelle Ergebnisse aus der empirischen Forschung vorgestellt.
Nicht zuletzt werden verschiedene Ansätze zur Überwindung der Spaltung diskutiert.

Datum:       17.-19.06.2022

Beginn am 17.06.2022 um 18 Uhr mit dem Abendessen

Ende am 19.06.2022 ca. 13:30 Uhr mit dem Mittagessen

Ort:             Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn, Abteigasse 7, 91569 Heilsbronn

Kosten:      Erwachsene inkl. Vollpension im EZ 160€, im DZ 150€,

Studierende 80€,

Tagesgäste 25€

Kinder bis 6 Jahre frei, bei Unterbringung im Elternzimmer bis 10 Jahre 30€,                              10 – 18 Jahre 60€;

online kostenfrei

Anmeldung:  Bis spätestens 15.04.2022 an Reza Kharrazian, reza.kharrazian@web.de, 01522 7971942

Veranstalter: Landesverband Bayern der EAiD

Referent:       Dr. Alexander Yendell, Leipzig

Programm & Anmelde-Infos