Wandel des Lebens? Perspektiven auf den Tod Online-Dialog zu aktuellen Glaubensfragen am 14.11.2022 von 18.30 bis 20.30 Uhr

Der Tod wird in den Religionen sehr unterschiedlich angesehen. Er kann als Wandel verstanden werden, der kaum größere Bedeutung hat als die Pubertät. Er kann ein Akt der Befreiung sein, der Erlösung aus dem irdischen Jammertal, oder ein Schritt auf dem Weg des Lebens in einem größeren Zusammenhang, eine Heimkehr der Seele zu Gott. Wie ist es im Christentum?

Lassen Sie uns nachdenken, wie unser Glaube die Angst vor dem Tod überwinden und so eine ganz neue Lebensfülle wecken kann.

Die Online-Dialoge zu aktuellen Glaubensfragen sind eine Zusammenarbeit der Europäischen Bibeldialoge mit dem Evangelischen Forum Berlin/Brandenburg (Landesverband der Evangelischen Akademikerschaft e.V.).

Die Teilnahme an den Online-Dialogen ist kostenlos, wir bitten aber um verbindliche Anmeldung über die Website der Evangelischen Akademie zu Berlin.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an hahn@eaberlin.de.

Der nächste Abenddialog findet am 12.12.2022 zum Arbeits-Thema “Licht – Ein kraftvolles Bild für Gott in den Religionen” statt.