Menschenbilder heute Time-Out-Tagung, 08.-10. November 2019, Würzburg

Referent: Reinhard Heil, M.A., Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS) des Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Termin: 08.-10. November 2019

Ort: Jugendbildungsstätte Unterfranken, Würzburg

Anmeldeschluss: 10. September 2019

Details zu Programm und Anmeldung

Allgemeine Infos zu Time-Out-Tagungen

Zum Tagungsthema

Ein deutlicher Wandel in unserem Blick auf den Menschen zeichnet sich ab. An die Stelle des humanistischen Bildungsideals und der Einzigartigkeit des Individuums vor dem Schöpfer tritt eine lückenlose Erfassung, reduziert auf schiere Funktion, und geleitet durch (sozio-)ökonomische Kriterien. Begünstigt wird das durch technische Fortschritte wie etwa bei der Digitalisierung, der automatisierten Überwachung oder beim Einsatz von Implantaten.

Welche technischen Möglichkeiten existieren in diesem Zusammenhang bereits heute, was sind entsprechende Visionen für die nahe Zukunft? Auf welchen Grundannahmen basiert unser heutiges Menschenbild? Welche positiven, menschenfreundlichen Visionen können wir entwerfen?

Was passiert mit dem Subjekt – wird es sich in ein posthumanistisches Nichts hinein auflösen? Wird der Mensch sich irgendwann gar überflüssig machen?

Diese Tagung ist eine Veranstaltung in der Reihe der Time-Out-Tagungen.