Die Kontroverse um Israelkritik und Antisemitismus 15.12.2019, 19 Uhr, Politisches Café des Evang. Forums Berlin

Antisemitismus : Kritik an der Polititik des Staates Israel, – gibt es eine stimmige und politische praktikable Abgrenzung zwischen diesen beiden Haltungen?
Bei unserem nächsten Gespräch im “Politischen Café” wollen wir dieser Frage nachgehen.

Bernhard Frank hat dazu im Text seiner Einleitung interessante Aspekte zusammengestellt (Antisemtismus Anlage 1).
Am Beispiel der Auseinandersetzung um den Boykott israelischer Waren  im Rahmen des Antisemitismusvorwurfs des Deutschen Bundestages an die internationale Organisation BDS wird die Schwierigkeit des Streits um das Verhältnis von Israelkritik und Antisemitismus noch einmal ganz konkret. (Antisemitismus und Israelkritik Anlage2 )

Wir laden Sie herzlich ein zu einer – wieder mal – recht schwierigen Diskussion.
Gäste sind herzlich willkommen.

Mit herzlichem Gruß,
Manfred Berg

Ort: „Salon“ des Paulus-Gemeindehauses, Teltower Damm 4 – 8, 141 69 Berlin
Termin: 15. Dezember 2019, 19 Uhr