Wofür wir stehen

Wir sind überzeugt, dass Glauben und Denken keine Gegensätze sind.

Deshalb setzen wir uns für die Stärkung der christlichen Bildungsarbeit und den Dialog zwischen Glaube und Wissenschaften sowie zwischen Glaube und Kultur ein. Auf Tagungen und Seminaren, bei Hochschuldialogen und durch Reisen bringen wir unsere christlichen Überzeugungen mit anderen wissenschaftlichen, kulturellen und religiösen Positionen ins Gespräch. Vier Mal im Jahr geben wir die Zeitschrift "evangelische aspekte" heraus, die sich jeweils mit einem aktuellen Schwerpunktthema befasst.

Wir sind überzeugt dass sich der Glaube im Handeln bewährt.

Deshalb unterstützen wir soziale Projekte und arbeiten in verschiedenen Netzwerken für Gerechtigkeit, Frieden und die Bewahrung der Schöpfung mit. Auf der Ebene der Landesverbände fördern wir Hilfs- und Partnerschaftsprojekte, v.a. in Osteuropa. Im Arbeitskreis "Gerechtigkeit" entwickeln wir Perspektiven für eine sozial gerechte und ökologisch nachhaltige Entwicklung.

Wir sind überzeugt, dass es sich lohnt, christliche Werte im öffentlichen Diskurs profiliert zu vertreten.

Deshalb verfolgen wir aktuelle gesellschaftliche und kirchliche Entwicklungen und nehmen Einfluss auf anstehende Entscheidungen. In Arbeitskreisen formulieren wir Diskussionspapiere und Stellungnahmen zu aktuellen Themen und bringen diese in die öffentliche Diskussion ein. Gezielt sprechen wir Entscheidungsträger in Politik, Kirche und Gesellschaft auf ihre Verantwortung an.

Wir sind überzeugt, dass der Beitrag kritisch gebildeter Christen für die Zukunft unserer Gesellschaft von unverzichtbarer Bedeutung ist.

Deshalb wenden wir uns besonders an junge Akademiker/innen und Menschen in verantwortlichen Positionen, die ihr Christsein in Familie, Beruf und Gesellschaft bewusst leben wollen. Gemeinsam entwickeln wir Strategien für ein verantwortetes Christsein unter den Bedingungen der Moderne.

» Machen Sie mit – wir brauchen Sie!

Evangelische Akademikerschaft

Wir über uns

Wer ist die Evangelische Akademikerschaft?

Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland ist der Treffpunkt für Menschen, die ihren christlichen Glauben verantwortlich leben wollen. Wir lassen uns dabei von der befreienden Botschaft der Bibel und kritischem Denken leiten.

» Mehr lesen...

Einladung zum Kennenlernen

Einladung zum Kennenlernen

evangelische aspekte

Die "evangelischen aspekte" sind die Zeitschrift der Evangelischen Akademikerschaft in Deutschland. Sie verstehen sich als Forum eines kritischen Protestantismus und erscheinen viermal im Jahr.

» Mehr lesen...

Mitmachen

Mitmachen

Wir brauchen Sie!

Wenn Sie unsere Anliegen teilen, laden wir Sie ein, bei uns mitzumachen – sei es auf Tagungen, in einem Projekt oder als Förderer und Mitglied unseres Verbands. Gemeinsam können wir mehr bewegen!

» Mehr lesen...

Evangelische Akademikerschaft in Deutschland
Im Lontel 31, 71254 Ditzingen