Evangelische Hochschuldialoge

Ein Projekt der Ev. Akademikerschaft in Deutschland in Kooperation mit der EKD und Ev. Studierendengemeinden

Die Evangelische Akademikerschaft in Deutschland hat mit den Hochschuldialogen eine neue Form des christlichen Angebots an deutschen Hochschulen entwickelt, das die missionarische Aufgabe mit der intellektuellen Auseinandersetzung verbindet. Aktuelle wissenschaftliche und gesellschaftsrelevante Themen werden durch prominent besetzte Podien mit Grundaussagen des christlichen Glaubens konfrontiert und auf diese Weise die Orientierungsverantwortung der Hochschule einerseits, des christlichen Glaubens andererseits aufgegriffen.

Hochschuldialoge folgen dem Vorbild klassischer Symposien: Thesen und Gegenthesen werden vorgetragen, denen sich eine allgemeine Diskussion mit neutraler Moderation anschließt. Die Veranstaltung wird durch eine Zusammenfassung der Ergebnisse und offener Fragen abgeschlossen. Sie finden in einer angenehmen, kommunikativen Atmosphäre in entsprechend geeigneten Räumen statt und werden von einer geistlichen Besinnung eingeleitet oder begleitet. Die Themen können wissenschaftliche Schwerpunkte des Veranstaltungsortes oder - auch das kann besonders spannungsvoll wirken - kontrapunktisch eine völlig andere Frage aufgreifen.

Hochschuldialoge vermitteln jeweils einen deutlich sichtbaren, punktuellen Impuls, der durch Öffentlichkeitsarbeit vorbereitet, mit den vorhandenen Kräften koordiniert und durch diese in eine möglichst dauerhafte Weiterarbeit weiterentwickelt wird. Ziele des Projekts sind:

  • eine thematisch-kirchliche Offensive in der Hochschulwelt
  • eine hohe Öffentlichkeitswirkung
  • Synergiewirkung durch regionale Kooperation
  • Ermutigung zur lokalen Weiterarbeit
  • Langzeitwirkung durch Publikation der Ergebnisse.
Hochschuldialoge

Hochschuldialoge

Übersicht

In unserem Archiv finden Sie eine Übersicht über alle bisherigen Hochschuldialoge.

Ansprechpartner für Hochschuldialoge:
Dr. Bertram Salzmann
salzmann(at)ev-akademiker.de

Evangelische Akademikerschaft in Deutschland
Friedrichstraße 21, 71665 Vaihingen/Enz