Landesverband Württemberg

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen im Landesverband Württemberg

*Über die hier genannten Veranstaltungen erfahren Sie Einzelheiten, wenn Sie am Ende dieses Textes auf Zurück klicken. Sie finden auf der dann erscheinenden Seite immer einen Hinweis auf die kommenden Veranstaltungen in der nächsten Zeit.  

Januar 2017
18.01.2017, 17:15 Uhr, Ulm:
Reproduktionsmedizin. Mit Dr. Siegmar Mössner **

Februar 2017
07.02.2017, 15:00 Uhr, Tübingen:
Der Kämmerer aus Äthiopien, mit Günter Knoll *
10.02.2017, 15:30 Uhr, Stuttgart: Gottesglaube und Naturwissenschaft im Gespräch; mit Pfr. i. R. Rolf Bordon ***
15.02.2017, 17:15 Uhr, Ulm: Bundespräsident mit Lebensgefährtin, mit Adelheid Steck **

März 2017
07.03.2017, 15:00 Uhr, Tübingen:
Die 1938 zerstörte Tübinger Synagoge und ihre Nachgeschichte, mit Dr. Adelheid Schlott *
10.03.2017. 15:30 Uhr, Stuttgart:
Von Paten, Pizzen und falschen Priestern - die Mafia, eine ehrenwerte Gesellschaft. Von Dietmar Seiler ***
15.03.2017, 17:15 Uhr, Ulm: Reformationsjubiläum und die Zukunft unserer Kirche. Referentin: Prälatin Gabriele Wulz **
18.-19.03.2017, Göttelfingen: "Vorwegnahme des Zukünftigen" - Christlicher Glaube und kirchliches Handeln in der globalisierten Stadt. Theologische Tage in Göttelfingen mit Dr. Ruth Conrad

April 2017
02.04.2017, 17:15 Uhr, Ulm:
Das Gemeindelied, eine Erfindung Martin Luthers mit vielen Folgen. Referent: Dekan i. R. Christoph Planck **
04.04.2017, 15:00 Uhr, Tübingen: Mit- oder Gegeneinander: Sicherheitspolitik zwischen Ost und West. Mit Walter Schmid, bis 2010 Botschafter in Moskau, 2003-2005 Abrüstungsbeauftragter der Bundesregierung *
07.04.2017, 15:30 Uhr, Stuttgart: Balladen nach biblischen Geschichten. Von Dieter Epple ***

Mai 2017
02.05.2017, 15:00 Uhr, Tübingen:
Deutsch-polnische Versöhnung: Rückblick und Ausblick am Beispiel von Kreisau, mit OStRin i. R. Gisela von Samson-Himmelssttjerna *
12.05.2017, 15:30 Uhr, Stuttgart: Eine Israelreise mit Wanderungen durch das Heilige Land und Begegnungen mit dort lebenden Christen, von Herbert Holler ***
17.05.2017, 17:15 Uhr, Ulm:
Meine Erfahrungen mit Flüchtlingen und Asylbewerbern. Referent: Pfr. i. R. Eckart Hauff **
21.-30.05.2017:
"Auf den Spuren der Antike und der Staufer". Eine Reise nach Sizilien mit vielen Begegnungen und Besichtigungen zwischen Palermo und Catania. Von Ruth und Dietmar Seiler.

Juni 2017
06.06.2017, 15:00 Uhr, Tübingen:
Kirche und Schule - evangelische Bildungsgeschichte von der Reformation bis ins 19. HJahrhundert - und was wir heute draus lernen können, mit Johannes Dürr *
09.06.2017, 15:30 Uhr, Stuttgart: Manfred Kyber, ein Schriftsteller, Theaterkritiker, Dramatiker und Lyriker kämpft für den Tierschutz, von Uta Henning ***
14.06.2017, 17:15 Uhr, Ulm:
Seelsorge im Strafvollzug. Referentin: Pfarrerin Roser-Köpff **
18.-24.06.2017: ea-Wandern und Gemeinschaft - Wanderwoche in Hinterzarten

Juli 2017
04.07.2017. 15:00 Uhr, Tübingen:
Peru - Bericht aus einem Land mit unendlicher Vielfals an Kultur und zwei getrennten Lebenswelten, mit Elke Hetzel *
12.07.2017, 17:15 Uhr, Ulm: Felix Fabri, Dominikaner, Pilger und Chronist. Referent: Pfarrer Dr. Michael Hauser **
14.07.2017, 15:30 Uhr, Stuttgart: Peru, ein faszinierendes Land, in dem ich mich 6 Monate wohlfühlte. Von Elke Hetzel ***
20.07.2017: Exkursion zum 20. Juli zum Schloss Stauffenberg in Lautlingen. Leitung: Martha Duncker

September 2017
20.09.2017, 17:15 Uhr, Ulm:
Die Vollversammlung des Lutherischen Weltbundes in Windhoek. Dekan Ernst-Wilhelm Gohl und Dekan i. R. Christoph Planck **
27.09.207, 14 Uhr, Stuttgart:
Mitgliederversammlung des LV im Hospitalhof, anschließend um 18 Uhr Referat von Pro. Dr. Ernst-Ulrich von Weizsäcker: "Der Club of Rome meldet sich kräftig zurück"

Oktober 2017
10.10.2017, 15:00 Uhr, Tübingen:
"Was bedeutet es mir, evangelisch zu sein?" Teilnehmerbeiträge zum Reformationsjubiläum *
13.10.2017, 15:00 Uhr, Stuttgart: "In Jesu Namen - Inklusion: Blinde und Lahme und schreiende Kinder im Tempel". Bibelgespräch zu Mt. 21,14-17 mit Günter Knoll ***
18.10.2017, 17:15 Uhr, Ulm: Was sind Apokryphen, wem "nützen" sie? Aufgezeigt an den zwei Makkabäerbüchern der Bibel. Pfr. Dr. Stefan Krauter **

November 2017
02.-05.11.2017, Löwenstein: 
Tage biblischer Besinnung zum Thema: "Mit Musik Gott antworten - Erfahrung von Spiriualität in und durch Musik" mit Pfarrer Albrecht Fischer-Braun und dem Sänger Lorenz Miehlich
07.11.2017, 15:00 Uhr: Lesung von Kurt Oesterle aus seinem neuen Roman "Martha und ihre Söhne" über die Zeit des Wandels in den Seelen der Menschen nach dem Zusammenbruch der Naziherrschaft *
10.11.2017, 15:00 Uhr: "Wanderschaft der Handwerker im 18. Jh. am Beispiel des tiefgläubigen Michael Frölich", mit Dieter Epple ***
15.11.2017, 17:15 Uhr, Ulm: Israel/Judentum und die beiden Kirchen 500 Jahre nach der Reformation. Pfr. i. R. Martin Tränkle **

Dezember 2017
05.12.2017, 15:00 Uhr:
Pfarrerin Sibylle Biermann-Rau stellt ihr neues Buch vor: "Wie sich eine Protestantin für Juden einsetzte, als ihre Kirche schwieg" *
08.12.2017, 15:00 Uhr, Ulm: "Zur Weihnachtszeit die Wärme Siziliens zu spüren", mit Ruth und Dietmar Seiler***
15.12.2017 (ausnahmsweise freitags 16:30 Uhr!), Ulm: Weihnachtsfeier mit Bildern aus der Kirche von Reutti. Referentin Karin Weisgräber **

Januar 2018
17.01.2018, 17:15 Uhr, Ulm:
Einblicke in die Geheimnissse und Wundere der Sternenwelt. Pfr. i. R. Ernst Burmann **

Februar 2018
14.02.2018, 17:15 Uhr, Ulm:
Ist die jahrelange Entwicklungshilfe gescheitert? Matthias Hiller, Vaihingen, DIMÖ **

März 2018
14.03.2018, 17:15 Uhr, Ulm:
Glaube, Religion und Kirche im Deutschland der Gegenwart. Pfr. Dr. Jan Peter Grevel**

April 2018
11.04.2018, 17:15 Uhr, Ulm:
Einblicke in die "Apotheke Gottes". Das neu entdeckte Wissen um Heilpflanzen. Apothekerin Irene Maurer**

Kontakte:
*     EA Café Tübingen; Kontakt: Johannes Dürr, Tel. 07071 6394653
**   Hauskreis Ulm; Kontakt: Christoph Planck, Tel. 0731 2630009
*** Freitagnachmittag in Stuttgart; Kontakt: Dieter Epple, Tel. 07152 43262

Sie finden hier eine Übersicht über alle Veranstaltungen
des Jahres 2011
des Jahres 2012
des Jahres 2013
des Jahres 2014
des Jahres 2015
des Jahres 2016

Foto: thaisun, Pixabay

Kontakte zum Vorstand

Landesverband Württemberg

Vorsitzende:
Cordula Rensch, Hoffmannstr. 14/1
70825 Korntal, Tel. 0711-51897492
E-Mail: cordula.rensch(at)gmx.de

Vorsitzender:
Johannes Dürr, Uhlandstr. 7
72072 Tübingen, Tel. 07071-6394653
E-Mail: j.p.duerr(at)web.de

Redakteur der LV-Seite:
Christof Bartelt
Marie-Luise-Kaschnitz-Weg 3
71034 Böblingen, Tel. 07031-278121
E-Mail: bartelt(at)ev-akademiker.de 

Foto: Christof Bartelt

Engagement von Mitgliedern

Unsere Projekte und Initiativen

Als Landesverband Württemberg sind wir Mitglied in unterschiedlichen gemeinnützigen Organisationen wie der Evangelischen Tagungsstätte Löwenstein, der Gedenkstätte Grafeneck in Gomadingen und den "Evangelischen Frauen in Württemberg". Wir engagieren uns bei Oikocredit und der GLS-Bank. Wir fördern studentische Bildungs- und Hilfsprojekte in Deutschland und Ruanda und zeichnen Masterarbeiten an der Evangelischen Fachhochschule in Ludwigsburg aus. Wir unterstützen die Landeskirche bei den konzeptionellen Überlegungen zum Adolf-Schlatter-Haus in Tübingen. An der Universität Tübingen finanzieren wir anteilig die psychotherapeu­tische Beratungsstelle der Evangelischen Studierenden­gemeinde und unterstützen das studentische Zuhör-Telefon "NightLine". 

Evangelische Akademikerschaft in Deutschland
Im Lontel 31, 71254 Ditzingen